biokreis
Bionachrichten
Oktober 201413.10.2014
Oktober 2014

Herbstzeit ist Wanderzeit, und wer durch die Natur marschiert und durch Zufall auf eine Streuobstwiese stößt, ihre Bäume, Gräser, Kräuter, Blumen, Bienen, Schmetterlinge und Vögel bewundern kann, darf sich freuen. Der Rückgang dieser Kulturlandschaften wird in Mitteleuropa in den letzten Jahrzehnten auf etwa 70 Prozent geschätzt. In der aktuellen Ausgabe beschäftigen wir uns im Rahmen des Titelthemas mit dem Erhalt der ökologischen Paradiese.

Neu ab dieser bioNachrichten-Ausgabe: Wir rücken auf neue Weise das Thema „Gesunde Ernährung“ in den Fokus und besuchen zertifizierte Bio-Restaurants. Als erstes haben wir den Biokreis-Burger-Laden „Zweite Heimat“ in Passau getestet. Gehen Sie mit uns ökologisch Essen und auf eine spannende kulinarische Reise durch die Region!

Weitere Themen im Heft:

Hühner on tour: Der mobile Bio-Legehennenstall

Glücksritter im Osten: Niko Gottschallers Kürbiskerne aus Rumänien

Mundraub: Freies Obst für freie Bürger



PDF Öffnen
   
Dezember 2017 (Ausgabe: 2017)
Oktober 2017 (Ausgabe: 2017)
August 2017 (Ausgabe: 2017)
Juni 2017 (Ausgabe: 2017)
April 2017 (Ausgabe: 2017)
Februar 2017 (Ausgabe: 2017)
   
   
zum Bionachrichten-Archiv
   
 
Aktuelle Ausgabe:
Dezember 2017
<p>
	<strong>Besucht uns auf der Biofach am Stand 7-151!</strong></p>
<p>
	 </p>

Besucht uns auf der Biofach am Stand 7-151!

 

<p>
	<strong>Der Biokreis unterstützt die Initiative "Foodprint" von Rapunzel für Saatgutvielfalt und eine gentechnikfreie Welt!</strong></p>
<p>
	 </p>

Der Biokreis unterstützt die Initiative "Foodprint" von Rapunzel für Saatgutvielfalt und eine gentechnikfreie Welt!

 

<p>
	<strong>Kommt am 20. Januar nach Berlin zur "Wir haben es satt"-Demo!</strong></p>
<p>
	 </p>

Kommt am 20. Januar nach Berlin zur "Wir haben es satt"-Demo!