biokreis
bioNachrichten
 
Aktuelle Ausgabe:
August 2018: Artenvielfalt
<p>
	 </p>
<p>
	 </p>

 

 

<p>
	 </p>
<p>
	 </p>

 

 

 
Ausgabe:

Nr. 2018
August 2018: Artenvielfalt
Die Zahlen des Weltbiodiversitätsrats (IPBES) sind dramatisch: In Afrika werde bis 2050 die Hälfte der Tiere und Säugetiere verschwunden sein, in Amerika sei bereits ein Drittel wilder Arten verloren, in Asien drohe, dass es in 30 Jahren keine Fischbestände mehr gibt. Kaum anders stellt sich die Lage in Europa dar: Das verheerende Insektensterben ist derzeit in aller Munde, und mit jedem Tag treten die Folgen davon ...
weiterlesen...
Ausgabe:

Nr. 2018
Juni 2018: Bio-Bier
Wasser, Hopfen, Hefe und Malz – welche Zutaten in ein Bier dürfen, ist in Deutschland seit der Einführung des Reinheitsgebotes im Jahre 1516 unumstritten. Und doch gibt es diese unsichtbaren und unbenannten kleinen Zutaten, die man gerne unter den Tisch fallen lässt. Ein bisschen Düngemittel, ein bisschen Pflanzenschutzmittel, ein paar Enzyme … Hopfen etwa ist ein sensibles Gewächs und wird intensiv ...
weiterlesen...
Ausgabe:

Nr. 2018
April 2018
Täglich werden in Deutschland rund 66 Hektar Land als neue Siedlungs- und Verkehrsflächen ausgewiesen. Dies entspricht einem Flächenverbrauch von circa 94 Fußballfeldern – meist zulasten der Landwirtschaft und fruchtbarer Böden. Landwirtschaftlicher Boden wird immer knapper, die Konkurrenzsituation bei der Pacht  angespannter. Zwei der größten Landeigentümer im Bundesgebiet sind die ...
weiterlesen...
Ausgabe:

Nr. 2018
Februar 2018
Wie gibt die Kuh mehr Milch? Viele Jahrzehnte lang war diese Frage die wichtigste unter den Milchbauern. Die Antwort war einfach: Sie muss mehr fressen. Die Lösung lag dabei im energiereichen Kraftfutter. Soja, Mais und Getreide geben den Kühen Power für die Milchproduktion. Doch diese stehen nicht auf dem natürlichen Speiseplan der Wiederkäuer. Ihr kompliziertes Magensystem ist darauf nicht ausgelegt. Auch durch ...
weiterlesen...
Ausgabe:

Nr. 2017
Dezember 2017
Früher war alles besser? Oder bloß anders? „Die nächste Generation“ kommt! Als Titelthema in unser Blatt und in die Ställe und Werkstätten, auf die Felder und in die Läden. Bio verändert sich, neue Ideen ziehen in die Köpfe ein. Die Verbraucher werden kritischer. Eine neue Generation versorgt sich biologisch und entscheidet sich bewusst für die Unterstützung der ökologischen ...
weiterlesen...
Ausgabe:

Nr. 2017
Oktober 2017
Das „Bienensterben“ ist seit einigen Jahren ein fest stehender medialer Begriff. Was vielen nicht bewusst ist: Meist werden dabei zwei Themenfelder vermischt. Denn wenn sie „Bienen“ hören, denken die meisten Menschen an die Honigbiene. Die in der ursprünglichen Natur beheimatete Wildbiene wird oft gedanklich übergangen. Die Honigbiene hat gute Anwälte: Die Imker sorgen nach ihren Möglichkeiten ...
weiterlesen...
August 2017 (01.08.2017)
Juni 2017 (01.06.2017)
April 2017 (01.04.2017)
Februar 2017 (01.02.2017)
Dezember 2016 (01.12.2016)
Oktober 2016 (01.10.2016)
August 2016 (01.08.2016)
Juni 2016 (01.06.2016)
April 2016 (01.04.2016)
Februar 2016 (01.02.2016)
Dezember 2015 (01.12.2015)
Oktober 2015 (06.10.2015)
August 2015 (03.08.2015)
Juni 2015 (10.06.2015)
April 2015 (01.04.2015)
Februar 2015 (03.02.2015)
Dezember 2014 (02.12.2014)
Oktober 2014 (13.10.2014)
August 2014 (05.08.2014)
Juni 2014 (04.06.2014)
April 2014 (31.03.2014)
Februar 2014 (04.02.2014)
Dezember 2013 / Januar 2014 (03.12.2013)
Oktober/November 2013 (15.10.2013)
August / September 2013 (30.07.2013)
Juni / Juli 2013 (03.06.2013)
April/Mai 2013 (02.04.2013)
Februar | März 2013 (05.02.2013)
Dezember 2012 | Januar 2013 (04.12.2012)
Oktober / November 2012 (16.10.2012)
August | September 2012 (06.08.2012)
Juni | Juli 2012 (04.06.2012)
April | Mai 2012 (01.04.2012)
Februar | März 2012 (08.02.2012)
Dezember 2011 | Januar 2012 (01.02.2012)
Oktober / November 2011 (10.10.2011)
August | September 2011 (03.08.2011)
Juni | Juli 2011 (12.06.2011)
April / Mai 2011 (07.04.2011)
Februar | März 2011 (05.02.2011)
Dezember 2010 (30.11.2010)