biokreis
Betriebsporträt
Ein Haus voller Winzer30.11.2015
Ein Haus voller Winzer

Die Dumbskys laufen oft der Zeit hinterher. Die Gäste, das Getreide, das Futter, die vier Muttertiere und ihre Nachzucht, die Aroniabeeren – und der Wein. Wer an so vielen Ecken und Enden beschäftigt ist, muss täglich seine Prioritäten neu setzen, alles im Blick haben und die Arbeit gut einteilen. „Irgendwie funktioniert´s“, sagt Hermann Dumbsky (57) – und zwar bereits seit 1836. Das Gut der Familie Dumbsky war schon immer ein Mischbetrieb, lange Zeit in der Altstadt von Volkach (Landkreis Kitzingen, Unterfranken) beheimatet, bis 1960 die Aussiedlung unternommen wurde. weiterlesen

   
150 Tiere – 100 Prozent Direktvermarktung! (01.04.2017)
Biokreis-Waidler: „Öko-Rebellen“ aus dem Wald (01.02.2017)
Die das Bio-Fleisch in die Läden brachten... (01.10.2016)
Glücksschweine (01.06.2016)
Parma, Champagne, Nürnberg... (01.10.2015)
Sammler und Gemüseretter (01.08.2015)
   
   
alle Betriebsporträts anzeigen
   
 
Aktuelle Ausgabe:
August 2017
<p>
	Besucht uns am <strong>1. Oktober</strong> auf der BioSüd in Augsburg!</p>

Besucht uns am 1. Oktober auf der BioSüd in Augsburg!

<p>
	Besucht uns am <strong>15. Oktober</strong> auf der BioNord in Hannover!</p>

Besucht uns am 15. Oktober auf der BioNord in Hannover!

<p>
	 </p>
<p>
	 </p>