biokreis
Biokreis Erzeugerring Mitte e.V.
Biokreis Erzeugerring Mitte e.V.

Der Biokreis Erzeugerring Mitte e.V. wurde 2009 als dritter Biokreis-Landesverband gegründet. Mittlerweile gehören ihm 87 landwirtschaftliche Betriebe aus Hessen, Rheinland-Pfalz, Thüringen und dem Saarland an, die eine Fläche von gut 5.800 ha bewirtschaften. Das sind rund 10 Prozent der Fläche und 7 Prozent der bundesweit verteilten Biokreis-Betriebe. (Stand: 1. Januar 2018)

Im EZ Mitte finden sich besonders viele Mutterkuhhalter. Passend dazu hat sich mit / durch den Biokreis ein gut funktionierendes Netzwerk für die Vermarktung von hochwertigem Rindfleisch über den LEH und weitere Wege gebildet. Sehr erfolgreich verläuft die Zusammenarbeit mit dem Rhöner Biosphärenrind e.V., dem die meisten der Rhöner Biokreis-Betriebe angeschlossen sind. Über den Verein läuft die Belieferung des Premium-Biofleisch-Programms von tegut. Unter den Mitte-Mitgliedern finden sich aber auch Winzer, Putenmäster und Milchviehbetriebe.

Aktuell werden Legehennenbetriebe in Rheinland-Pfalz gesucht, die ihre Eier über die Biohennen AG vermarkten können!

 

 

 
Aktuelle Ausgabe:
Oktober 2018: Geflügel