Öko-Aktionstage 2021: Biokreis-Betriebe können sich präsentieren

Die Öko-Aktionstage NRW starten am 28. August dieses Jahres und dauern bis zum 12. September. Und auch dieses Jahr werden so richtig große Veranstaltungen die Ausnahme sein. Das ist eine Perspektive für viele Betriebe: Kleine Veranstaltungen, sogar Online-Angebote, sind gern gesehene Formate. Die Biokreis-Betriebe, die sich beteiligen, werden in einer landesweit verteilten Broschüre vorgestellt. Das ist auf jeden Fall für all die Betriebe, die auch direkt vermarkten oder ihre Produkte im regionalen oder NRW-Umfeld anbieten, eine echte Chance. Denn es braucht nicht viel, um sich im gesamten Bundesland zeigen zu können. Diese Betriebspräsentationen werden engagiert und liebevoll durch die Agentur TK Skript erstellt. Zudem wird es noch ergänzende Aktivitäten geben, die auf die Öko-Aktionstage hinweisen werden. Dabei soll alles etwas moderner werden – Instagram wie auch Facebook werden eingebunden, für kleine Filme vom Hof soll ein Medien-Kanal organisiert werden.

 

Biokreis-Betriebe, die sich beteiligen wollen, sind herzlich eingeladen. Bitte meldet Euch online bei nrw@biokreis.de, dann hat die Geschäftsstelle den Überblick und kann sich für Euch einsetzen.

psch