biokreis
Bionachrichten
Juni 2019: 40 Jahre Biokreis03.06.2019
Juni 2019: 40 Jahre Biokreis

Mit diesen bioNachrichten sah ich mich vor eine ganz besondere Herausforderung gestellt: Wie eine Ausgabe mit dem Titel „40 Jahre Biokreis“ gestalten, wenn ich doch selbst noch nicht so lange beim Biokreis dabei bin?

Schnell fand ich heraus, dass der Schlüssel zur Geschichte des Biokreis nicht so sehr in den vielen Jahren liegt, die ein ums andere Ereignis mit sich gebracht haben. Der Schlüssel zum Biokreis, das sind vielmehr die Menschen, die den Verband über diese Jahre zu dem gemacht haben, was er heute ist. In ihren Erzählungen werden 40 Jahre Ökolandbau mit dem Biokreis lebendig und erfahrbar. Darum sollen in dieser Ausgabe der bioNachrichten möglichst viele Wegbegleiter, Unterstützer und Freunde des Biokreis zu Wort kommen.

Für mich war es spannend, aufschlussreich und bewegend, in ganz unterschiedlichen Gesprächen in diese Erinnerungen einzutauchen. Vielen Dank an alle Biokreis-Mitglieder, die sich Zeit genommen haben und mir von sich erzählt haben. Das Ergebnis ist eine Zeitreise durch den Biokreis, die hoffentlich viel von den bemerkenswerten Individuen durchscheinen lässt.

Auch Biokreis-Geschäftsführer Sepp Brunnbauer und Geschäftsstellenleiterin Michaela Mendl erzählen im Gespräch, was der Biokreis für sie bedeutet und welche Herausforderungen heute für den Verband bestehen. Biokreis-Landwirt Peter Schmidt wirft einen ganz persönlichen Blick auf den Biokreis und Biokreis-Berater Jörn Bender gibt einen Einblick in die Landwirtschaft der Zukunft. Sie alle sind Teil der Biokreis-Geschichte, genau wie viele andere Biokreis-Mitarbeiter und Biokreis-Mitglieder. Klar, dass noch viel mehr Menschen zum Biokreis gehören – bei weitem nicht alle sind in diesem Heft zu finden.

Jubiläen fordern unseren Blick in die Vergangenheit heraus, aber auch in die Zukunft. In diesem Sinne möchte ich einen kleinen Ausblick wagen: Auch in den nächsten Jahren und Jahrzehnten werden es die Menschen mit ihren ganz unterschiedlichen Persönlichkeiten sein, die den Biokreis gestalten und voranbringen. In diesem Sinne freue ich mich und freuen wir uns auf neue Gesichter und die neuen Impulse, die sie mit sich bringen!



PDF Öffnen
   
August 2019: Fleisch - von der Weide auf den Teller (Ausgabe: 2019)
April 2019: Landwirtschaft 4.0 (Ausgabe: 2019)
Februar 2019: Brot (Ausgabe: 2019)
Dezember 2018: Saatgut (Ausgabe: 2018)
Oktober 2018: Geflügel (Ausgabe: 2018)
August 2018: Artenvielfalt (Ausgabe: 2018)
   
   
zum Bionachrichten-Archiv
   
 
Aktuelle Ausgabe:
August 2019: Fleisch - von der Weide auf den Teller