biokreis
Aktuelles
01.02.2019
Neue Ausgabe der bioNachrichten zum Thema "Brot": Gutes Brot braucht gutes Handwerk

Brot ist Nahrungsmittel und Kulturgut. In jedem einzelnen Backwerk stecken wertvolle Ressourcen und traditionsreiches Handwerk. Über Jahrtausende wurde das Backhandwerk kultiviert und verfeinert. Heute gehört die deutsche Brotkultur zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit – und ist doch gefährdet wie nie zuvor.

Bäckersterben in Deutschland verläuft ungebremst

Viele der in Deutschland tätigen Bäckereien haben die Mehlaufbereitung mittlerweile an Zulieferbetriebe aus der Industrie abgegeben. Folge ist, dass immer mehr Bäcker die gleichen Brotsorten verkaufen. Oft geben kleine und mittelständische Bäckereien ganz auf, weil sie mit den Preisen der Discounter nicht mithalten können. Seit 2010 hat gut ein Fünftel aller Bäckereibetriebe in Deutschland aufgegeben.

Bio-Bäckereien setzen diesem Abwärtstrend etwas entgegen. Sie arbeiten mit Bio-Getreide, das meist hausintern frisch vermahlen und aufbereitet wird. Sie verzichten auf chemische Hilfsstoffe und backen regionale Spezialitäten. Ihr Teig hat viel Zeit, optimal zu reifen und ist daher besser verträglich. Qualität und Handwerk stehen bei Bio-Bäckern im Zentrum ihrer Arbeit.

Brot – seit Jahrtausenden kultiviertes Lebensmittel

Vor diesem Hintergrund widmet sich die Februar-Ausgabe der bioNachrichten ausführlich dem Thema „Brot“. In der Verbandszeitung des ökologischen Anbauverbands Biokreis e.V. berichten Bäcker über ihr traditionsreiches Handwerk und erzählen von der Kunst des Backens mit allen Sinnen.  

Außerdem:Weizen, der Feind auf meinem Teller? Missverständnisse rund ums Gluten – Chancenreiche Nischen: Brotgetreide und Pseudogetreide – Interview mit der Direktorin des Museums Brot und Kunst in Ulm – Wertschöpfung im eigenen Betrieb: Die Hofbäckerei – Brotreste sinnvoll verwerten – u.v.m.

   
Bio, regional und fair! Biokreis ehrt Mitglieder, die sich für ihre Region stark machen (15.02.2019)
Bio ist das Qualitätssiegel für Tierwohl (08.02.2019)
Fachmesse RegioAgrar Bayern: Biokreis und ROWA im Einsatz fürs Tierwohl (06.02.2019)
BioFach 2019: Biokreis bleibt Fachhandelsmarke (04.02.2019)
Der Biokreis unterstützt das Volksbegehren Artenvielfalt (01.02.2019)
35.000 fordern von Ministerin Klöckner eine EU-Agrarreform für Bauern, Tiere und Umwelt (21.01.2019)
   
   
alle Meldungen anzeigen
   
 
Aktuelle Ausgabe:
Februar 2019: Brot
<p>
	<strong>Besucht uns am 7. April auf der BioWest in Düsseldorf!</strong></p>

Besucht uns am 7. April auf der BioWest in Düsseldorf!