biokreis
Aktuelles
01.04.2019
bioNachrichten zum Thema „Landwirtschaft 4.0“: Hightech und Tradition im Ökolandbau

Autonom arbeitende Roboter, die Unkraut beseitigen, Sensoren, die bei Schädlingsbefall Meldung erstatten, und Mähdrescher, die selbständig den Traktor zur Kornaufnahme anfordern – diese Technologien sind längst keine Zukunftsmusik mehr, sondern erreichen immer mehr landwirtschaftliche Betriebe. Die Agrarwirtschaft steckt mitten in einer Revolution.

Datenschutz – hier ist die Politik gefragt!

Die April-Ausgabe der bioNachrichten nimmt Einsatzmöglichkeiten für neue Technologien im Ökolandbau unter die Lupe. GPS, Kamera- und Gerätesteuerung – was bringen sie für Vorteile und wo liegen ihre Grenzen?

Die Mitgliederzeitung des ökologischen Anbauverbands Biokreis e.V. betrachtet aber auch Herausforderungen, die mit digitaler Technik einhergehen. Was geschieht mit den Daten, die im Zuge der Digitalisierung vermehrt gesammelt und ausgewertet werden? Wer wacht über ihre Sicherheit? Nicht nur in der Landwirtschaft muss klar sein, wer in Zukunft Zugriff auf unsere Daten und ihre Verwendung hat. „Beim Thema Datenschutz und IT-Sicherheit brauchen wir eine Regulierung auf europäischer Ebene“, sagt Robert Habeck, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, im Interview mit den bioNachrichten.

Technologien sind per se weder gut noch schlecht. Entscheidend ist, wie sie eingesetzt werden. Neue digitale Technologien sollten eine nachhaltigere Landwirtschaft ermöglichen – eine Landwirtschaft, die auf Pestizideinsatz verzichtet und im Einklang mit Natur und Umwelt wirtschaftet.

Außerdem:Traktorfahrt nach Berlin. Biokreis-Landwirt Gerhard Hoffmann überbringt Petition für eine andere Landwirtschaft – „Wir haben die Chance Maschinen zu bauen, die sich der Natur anpassen“. Interview mit Walter Haefeker – Bekämpfung von Schädlingen mit automatisierten Lasern – u.v.m.

Die Online-Ausgabe der bioNachrichten zum Thema „Landwirtschaft 4.0“: www.biokreis.de/bionachrichten_u.php

   
Schnippelparty zum 40-jährigen Jubiläum des Biokreis (16.04.2019)
Klima-Notruf anlässlich der Agrarministerkonferenz: Bäuerinnen und Bauern fordern die Klimawende (05.04.2019)
Volksbegehren hat Arten- und Naturschutz in den Fokus der Politik in Bayern gerückt (04.04.2019)
NEU: Biokreis-Facebook-Gruppe für Mitglieder (25.03.2019)
Öko-Sektor unterstützt Schülerforderung nach besserem Klimaschutz (22.03.2019)
Mitglieder bestätigen Fachhandelbeschluss (14.03.2019)
   
   
alle Meldungen anzeigen
   
 
Aktuelle Ausgabe:
April 2019: Landwirtschaft 4.0
<p>
	Wir haben es satt!-Jugendfestival</p>

Wir haben es satt!-Jugendfestival