biokreis
Betriebsporträts
 
Aktuelle Ausgabe:
Oktober 2018: Geflügel
 
Biohnennen AG: Erzeugergemeinschaft mit Herz
Biohnennen AG: Erzeugergemeinschaft mit Herz
19.10.2108

Die Biohennen AG legt besonderen Wert auf artgerechte Legehennenhaltung und auf eine solidarische Unternehmenskultur. Von Stephanie Lehmann Rund 600.000 Eier werden in der Zentrale der Biohennen AG im bayerischen Vohburg in einer Woche sortiert und verpackt, das sind gut 30 Millionen Eier im Jahr. ...
weiterlesen...
Fleisch nach unserem Geschmack
Fleisch nach unserem Geschmack
02.08.2018

Biokreis-Verarbeiter aus NRW machen vor, wie es geht: Der Naturverbund Niederrhein, die Erzeugergenossenschaft Biofleisch NRW eG, der Fleischmarkt Olpe und die Metzgerei Gert Rönnecke – ihnen allen ist an einer Fleischerverarbeitung gelegen, die das Tierwohl in den Vordergrund stellt. Ein Blick hinter ...
weiterlesen...
Inklusion in der Aroniawelt
Inklusion in der Aroniawelt
30.04.2018

„Heimatkracherl“ heißt das Biokreis-Produkt, das bei der diesjährigen Grünen Woche zu Bayerns bestem Bio-Produkt in der Kategorie Bronze gekürt wurde. Der Rohstoff dafür, die Aroniabeere, wird auf dem Aronia Langlebenhof in Passau erzeugt. Doch hier steht das Produkt nicht im ...
weiterlesen...
Wo Streuobst hochprozentig wird…
Wo Streuobst hochprozentig wird…
25.10.2017

Hier dürfte im Frühling ein Schlaraffenland für Bienen sein: Felder, Wiesen, Bäume so weit das Auge reicht. Elegant und hügelig formiert sich die Landschaft wie ein Gemälde vor jenem, der sie über die kurvigen Straßen passiert. Farbige Blumen, weiße Blüten, wie ...
weiterlesen...
150 Tiere – 100 Prozent Direktvermarktung!
150 Tiere – 100 Prozent Direktvermarktung!
01.04.2017

Stefan Fenzel (47) ist kein typischer Landwirt. Er wohnt zwar auf einem Einsiedelhof in Tiefenbach (Landkreis Passau), er kümmert sich um eine Herde mit rund 150 Rindern und er läuft in Gummistiefeln durch den Matsch, um die Weidezäune zu überprüfen. Aber dies ist nur eine Seite von Stefan ...
weiterlesen...
Biokreis-Waidler: „Öko-Rebellen“ aus dem Wald
Biokreis-Waidler: „Öko-Rebellen“ aus dem Wald
01.02.2017

Die ökologische Landwirtschaft war den Waidlern (Bewohner der Region Bayerischer Wald) lange Zeit nicht ganz geheuer. Doch immer mehr Bauern wagen es, ihren Betrieb umzustellen. Im Biokreis mit Sitz in Passau haben viele eine gemeinsame Basis, ein Bündnis und eine Struktur für ihre Arbeit und ihre ...
weiterlesen...
Die das Bio-Fleisch in die Läden brachten... (01.10.2016)
Glücksschweine (01.06.2016)
Ein Haus voller Winzer (30.11.2015)
Parma, Champagne, Nürnberg... (01.10.2015)
Sammler und Gemüseretter (01.08.2015)
Die Vision der ewigen Pioniere... (01.06.2015)
Wo der Käse gefeiert wird... (01.04.2015)
Die machen was draus... (01.02.2015)
Klein und fein - Spezialitäten in Konserven (01.12.2014)
Backen zwischen Mühle und Acker (01.10.2014)
"Mia san mia" (01.08.2014)
Der Bienenflüsterer (01.06.2014)
"Wir backen ohne..." - Biobäckerei Wagner (01.04.2014)
Bio, hip, simple and beautiful (01.02.2014)
Alles Käse - oder was? (01.12.2013)
Pioniergeist trifft Idealismus (01.10.2013)
Bauernhof mal anders... (01.08.2013)
Roomantisch, regional und bio: das Café Mondweide im Schwarzwald (01.06.2013)
Niko Gottschaller - der Bio-Tüftler (01.04.2013)
Ich lebe schon auf diesem Planeten. Meistens. (01.02.2013)
Die aus dem Rahmen fallen (01.12.2012)
Ein Putenhof mit viel Sinn für die Familie (01.10.2012)
Ein gutes Team für einen guten Wein (01.08.2012)
Zwischen Schäfer-Romantik und Pachtpreis-Realität (01.04.2012)
Bitte bedienen Sie sich selbst! (01.02.2012)
Der Pionier aus dem Sauerland (01.02.2012)
Die Quereinsteiger (01.10.2011)
Sie lieben Tier und Trecker (01.10.2011)
Kinder und Ziegen haben hier gut lachen (01.08.2011)
Zwei Franken und ihre 30 "Mädels" (01.08.2011)
Wo sich Kuh und Feriengast gute Nacht sagen (01.06.2011)
Großfamilie mit Roboter (01.06.2011)