biokreis
Termine
06.02.2019
Ort: 31547 Rehburg-Loccum, Niedersachsen

1. Niedersächsische Streuobsttagung zum Thema Vermarktung: Geld verdienen mit der Streuobstwiese

Am 6. Februar 2019 organisiert das KÖN die „1. Niedersächsische Streuobsttagung“. Angesprochen sind Landwirte, private Streuobstwiesenbewirtschafter, Obst-Verarbeiter und andere Interessierte. Schwerpunkt der Tagung ist die Vermarktung von Streuobst. Experten werden auf der Tagung Vorträge halten. Es geht um Tafelobst-Erzeugung auf der Streuobstwiese, um die Vermarktungschancen alter Sorten und um Beispiele für kluge Vermarktungsstrategien.
Auf der Tagung werden sich Abnehmer von Streuobst vorstellen und alle Interessierten werden genug Gelegenheit haben, miteinander ins Gespräch zu kommen
und sich zu vernetzen. Wer sich zur Tagung jetzt schon anmelden möchte, der folgt dem Link oeko-komp.de/veranstaltungen/streuobsttagung/.

Maximilian Heller, m.heller@oeko-komp.de, Tel. 04262/9593-84

 
24.11.2018 bis 25.11.2018
Ort: Esloher Brauhaus/Domschänke, St.-Rochus-Weg 1, 59889 Eslohe

Die junge Generation im Biokreis NRW - Ökolandbau im Neben- und Haupterwerb gemeinsam gestalten

Esloher Brauhaus/Domschänke in Eslohe, mit Besichtigung eines Biokreis-Betriebes, Netzwerkbildung unter den jungen Betriebsleitern/innen aus NRW, Vorträge, Diskussionsforen, abends gemütlicher Teil mit Brauereiführung und weiterem Kennenlernen in gemütlicher Runde. An die Mitgliedsbetriebe in NRW ergeht eine gesonderte, detaillierte Einladung.

Mehr Informationen zum Programm hier

 
21.11.2018
Zeit: 9 bis 16 Uhr
Ort: Hotel Hennies, 30916 Altwarmbüchen, Niedersachsen

Niedersächsisches Fachforum Ökolandbau

Bodenfruchtbarkeit, Bodenernährung, Infostände und Diskussionen.

Veranstaltung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen.

www.lwk-niedersachsen.de

 
28.11.2018 bis 29.11.2018
Ort: Landwirtschaftliches Zentrum Haus Düsse, 59505 Bad Sassendorfm, NRW

9. Öko-Milchviehtagung der LWK NRW

Schwerpunkt: Milchmarkt, Heu und Kuhverhalten

www.oekolandbau.nrw.de

 
15.11.2018
Zeit: 10 bis 17 Uhr
Ort: Barsinghausen, Niedersachsen

Workshop: Kompost und sein Wert für den Ökolandbau

Mit einem interessanten Vortragsprogramm beendet das KÖN sein Projekt „Bio-Kartoffeln mit Kompost“. Die Vorstellung der Projektergebnisse wird ergänzt durch Fachvorträge und Workshops. Prof. Dr. Ruth Winter von der Universität Bayreuth wird zum Beispiel über das hoch aktuelle Thema Mikroplastik im Kompost sprechen und neue Forschungsergebnisse vorstellen. Der Öko-Landwirt Rolf Winter, Gut Wulksfelde, berichtet über seine Erfahrungen mit Bioabfall-Komposten. Das sind Komposte, die aus der Biotonne der Haushalte hergestellt werden. Seit 2014 sind sie von Bioland und Naturland zugelassen. Am Nachmittag stehen weitere Themen auf dem Programm. Andreas Jessen, Naturland-Beratung, wird zum Beispiel über Kompost in der Düngeverordnung informieren. Der Berater Ralf Gottschall, erklärt, welchen Mehrwert Kompost für den Betrieb mitbringt und welche Risiken es beim Einsatz von Kompost gibt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Komposte aus dem Kompostwerk, doch auch das Thema Eigenkompostierung wird behandelt.

Die Teilnahme ist kostenlos, für das Mittagessen wird eine Pauschale von 25 Euro erhoben. Programm und Anmeldeformular über eip-kompost.bio
Sara Kuschnereit, s.kuschnereit@oeko-komp.de, Tel. 0 42 62 / 95 93-69

 
09.12.2018
Zeit: 14 Uhr
Ort: Gaststätte Wiesental, Ländchenstraße 6, 57250 Netphen-Helgersdorf

Weihnachtsfeier des Biokreis Erzeugerrings NRW
 
05.01.2019
Zeit: 11 Uhr
Ort: „Bullenhalle“ Meschede, Lagerstraße 7, 59872 Meschede

Zuchtbullenauktion

Anlässlich dieser Auktion werden ausschließlich Deckbullen für die Rein- und Kreuzungszucht angeboten, die eine Eigenleistungsprüfung in der FHB-Station durchlaufen haben. Eine Besichtigung aller Tiere vor Auktionsbeginn ist selbstverständlich möglich. Alle Deckbullen der Auktion sind BHV1- und BVD-Antigen-frei! Im Auktionsbüro bzw. am Auktionsplatz halten wir für Sie einen Verkaufskatalog bereit. Gerne übernehmen wir für Sie auch Kaufaufträge.

Ab Mitte Dezember 2018 Katalog auch unter: www.fhb-bonn.de.
(Fleischrinderherdbuch Bonn)

 
 
Aktuelle Ausgabe:
Oktober 2018: Geflügel