Podiumsdiskussion Veranstalter Sons. 31.Jan 2024 Ab 17:00 Uhr Oberbayern 

2. Weihenstephaner Zukunftsforum der Agrarpolitik: Klimaschützer versus Landwirtschaft – nur ein Missverständnis?

Expert:innen aus Agrarpolitik und Umweltschutz beleuchten das Verhältnis zwischen Landwirt:innen und Klimaschützer:innen am 31. Januar beim Weihenstephaner Zukunftsforum zur Agrarpolitik an der Technischen Universität München (TUM).

Auf dem Podium diskutieren der Agrarökonom Prof. Johannes Sauer, der bayerische Bauernpräsident Günther Felßner, die Freie Wähler-Landtagsabgeordnete Ulrike Müller, der Greenpeace-Agrarexperte Martin Hofstetter und der Klimaaktivist Alexander Wolf von der Letzten Generation.

Programm:

17.00 Uhr: Begrüßung und Einführung
Moderation: Heike Zeller

17.30 Uhr: Impulsvorträge
Günther Felßner, Präsident, Bayerischer Bauernverband
Martin Hofstetter, Agrarpolitik-Experte, Greenpeace Deutschland
Ulrike Müller, Landtagsabgeordnete, Freie Wähler
Johannes Sauer, Professor, Technische Universität München
Alexander Wolf, Klimaaktivist, Letzte Generation

18.30 Uhr: Podiumsdiskussion mit Fragen aus dem Publikum

19.15 Uhr: Ausklang bei Bier & Brezn

Die Einladung richtet sich an alle Interessierten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte registrieren Sie sich auf der Webseite:

Website
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

TUM-Campus in Weihenstephan, Hörsaal 16, Maximus-von-Imhof-Forum 6, 85354 Freising
Routenplaner [/borlabs-cookie]
zur Übersicht