Fachtagung Veranstalter Sons. 14.Jun - 16.Jun 2021 online 

5. Äpfel & Konsorten Konferenz

Mit der Bewirtschaftung von Streuobstwiesen können wir einen wirksamen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit des heimischen Obstbaus leisten – damit dies gelingt, braucht es neue Ansätze und innovative Ideen. Denn allein ökologische Argumente reichen nicht aus, um den Wandel hin zu einer regenerativen und nachhaltigen Landwirtschaft aktiv zu gestalten. Solange sich das Bewirtschaften von Streuobstwiesen nicht auch ökonomisch lohnt, drohen sie langfristig zu verschwinden. Der Umbau unserer Landwirtschaft ist angesichts des fortschreitenden Klimawandels dringend notwendig – ein “weiter so” ist nicht mehr möglich.
In Podcasts, Video-Interviews und interaktiven Online-Seminaren erkunden wir vom 14. bis 16. Juni 2021 gemeinsam mit lokalen Akteur*innen innovative Projekte und Lösungsansätze, die neue Perspektiven für den Streuobstanbau aufzeigen.
Gemeinsam wollen wir Antworten finden auf die Frage:
Welche Rolle kann der extensive Obstbau in regenerativen landwirtschaftlichen Systemen einnehmen?

Website
zur Übersicht