Fachtagung Veranstalter S 28.Nov 2019 10:00 bis 16:30 Uhr Hessen 

Das neue Recht der Bioprodukte

21. Frankfurter Tageslehrgang: Das neue Recht der Bioprodukte der Verordnung (EU) 2018/848 ab 2021 und seine Vorwirkungen auf die Ökokontrolle schon heute.

Donnerstag, 28. November 2019,
10.00 bis 16.30 Uhr

Frankfurt am Main, Ökohaus Ka Eins, Kasseler Straße 1a (S-Bahnstation Westbahnhof).

Die Referenten sind RA Hanspeter Schmidt und Dr. Manon Haccius (Darmstadt).

Der eintägige Lehrgang führt in die neuesten Entwicklungen des Rechts der Bioprodukte ein. Der Lehrgang wendet sich an Biobetriebe, an Ökokontrollstellen und an die Behörden, die Ökolandbauverbände und an die interessierten Fachkreise.

ANMELDUNG (Fax an 0761/702520 oder e-mail an hps@hpslex.de): Ich melde mich hiermit für den Tageslehrgang am Donnerstag, dem 28. November 2019, in Frankfurt an. Die Tagungsgebühr von € 330,00 (zzgl. Mehrwertsteuer) zahle(n) wir/ich nach Erhalt der Rechnung.

Mail Ökohaus, Kasseler Straße, Frankfurt am Main, Deutschland
Routenplaner
zur Übersicht