Fachtagung Veranstalter Sons. 05.Dez - 06.Dez 2022 14:00 bis 13:00 Uhr online 

DLV-Herdenschutzprojekt – LIFE WOLFALPS EU CONFERENCE 2022

Der Deutsche Verband für Landschaftspflege bietet verschiedene Projektveranstaltungen zum Thema Herdenschutz:

VIERTE INTERNATIONALE LIFE WOLFALPS EU KONFERENZ

Ist das Gras auf der anderen Seite immer grüner?

Die natürliche Rückkehr des Wolfes in die Alpen in den letzten 30 Jahren bringt zahlreiche Herausforderungen für die Koexistenz mit Menschen und ihren Aktivitäten mit sich.

Um die daraus resultierenden Herausforderungen zu bewältigen, werden unterschiedliche Ansätze verfolgt. Da Managementstrategien jedoch auf nationaler oder regionaler Ebene umgesetzt werden, werden die unterschiedlichen Ansätze in den Nachbarländern oft missverstanden und manchmal idealisiert – das Gras sieht also anderswo immer grüner aus.

Die zu dieser internationalen Konferenz eingeladenen Referent:innen werden die in ihren jeweiligen geografischen Gebieten (Italien, Österreich, Slowenien, Spanien, Slowakei u. a.) umgesetzten Managementstrategien erläutern und sich über die Herausforderungen und Praktiken austauschen, mit denen versucht wird, menschliche Aktivitäten und die Anwesenheit des Wolfes miteinander in Einklang zu bringen.

Die Vorträge werden vor allem auf Französisch und Englisch gehalten, es wird jedoch eine Übersetzung auf Deutsch, Italienisch und Slowenisch angeboten werden.

Das genaue Programm ist auf der Website zu finden.

Eine Anmeldung ist über folgende Links möglich: Anmeldung 05.Dezember  Anmeldung 06.Dezember

Website
zur Übersicht