Fachtagung Veranstalter FIBL 18.Jun 2021 09:00 bis 17:00 Uhr online 

Interdisziplinäre Sicht auf die Ethik der Nutzung und Tötung von Tieren in der Landwirtschaft

Ziel der Veranstaltung ist es, die Sichtweisen verschiedener relevanter Disziplinen und Berufe zum Thema “Ethik der Nutzung und Tötung von Tieren in der Landwirtschaft” zusammenzubringen und gegenüberzustellen. Die Tagung wird vom FiBL Schweiz und von der Universität Basel organisiert und findet am 18. Juni als Online- oder Hybridveranstaltung an der Universität Basel statt. Die Anmeldefrist endet am 4. Juni.

Anmeldung
Die Veranstaltung findet am 18. Juni 2021 von 9 bis 17 Uhr statt und wird je nach Pandemielage in einer Hybridform oder als reine Onlineveranstaltung durchgeführt.
Die Anmeldefrist endet am 4. Juni.

Website
zur Übersicht