Fachtagung Veranstalter LfL 27.Okt 2021 09:30 bis 16:30 Uhr Bayern 

Internationale Tagung Ökologische Rinderzucht

Die Fachtagung will Rahmenbedingungen, Konzepte und Zielrichtungen für eine erfolgreiche Ökorinderzucht aufzeigen. Sie richtet sich gleichermaßen an Praktiker*innen, Wissenschaftler* innen, Berater*innen sowie an Studierende.

Programm

  • Vortragssektion – Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Ökorinderzucht

– unter sich wandelnden gesellschaftlichen Wertvorstellungen
– aus populationsgenetischer Sicht
– aus Sicht der Ökoverbände

  • Vortragssektion – Konzepte in der Ökologischen Rinderzucht
  • Mittagspause 13:00 bis 13:50 Uhr
  • Vortragssektion – Konzepte in der Ökologischen Rinderzucht
  • Podiumsdiskussion: Brauchen wir ein ökologisches Rinderzuchtprogramm

Die Teilnahme an der Online-Tagung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Anmeldeschluss: 21. Oktober 2021

Informationen, Programm und Anmeldung: www.lfl.bayern.de/oekorinderzuchttagung

Veranstalter

  • Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL)
  • Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft Raumberg-Gumpenstein (HBLFA)
  • Landesamts für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg (LGL)
  • Forschungsinstitut für biologischen Landbau Schweiz (FiBL)
  • Freie Universität Bozen (unibz)
Website Infozentrum Tier und Technik, Prof.-Dürrwaechter-Platz, Poing, Deutschland
Routenplaner
zur Übersicht