Fachtagung Veranstalter Sons. 04.Okt 2022 09:30 bis 15:00 Uhr online 

Nossener Fachgespräch Leguminosen

Der Anbau von Eiweißpflanzen für die regionale Verwertung, ob in der Tier- oder in der Humanernährung, gewann in den letzten Jahren an Bedeutung. In zahlreichen Forschungs- und Modell-Projekten wird auf Bundes- und Landesebene an der Erschließung weiterer Potenziale für heimische Leguminosen gearbeitet. Mit unserem Nossener Fachgespräch Leguminosen wollen wir regelmäßig über aktuelle Ergebnisse aus dieser Arbeit informieren.
Am Vormittag werden Arbeiten aus verschiedenen Projekten der Eiweißpflanzenstrategie vorgestellt, im Mittelpunkt stehen die Futterleguminosen. Weitere Vortragsinhalte sind erste Erfahrungen mit dem Anbau von Kichererbsen, die Konservierung und Verwertung von Soja als Ganzpflanze, die Verwendung von regional angebauten Erbsen und Bohnen in der Humanernährung sowie die Verwertung landwirtschaftlicher Reststoffe als Verpackungsmaterial.
Die Veranstaltung reiht sich ein in das LfULG – Leitprojekt „Landwirtschaft in Sachsen – kompetent und verantwortungsvoll“.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Bitte melden Sie sich bis zum 30.09.2022 unter Oekolandbau.LfULG@smekul.sachsen.de mit Name, Organisation und Ihrer E-Mail-Adresse an.
Den Zugangslink und Hinweise zur Teilnahme erhalten Sie spätestens einen Tag vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail.

Mail Website
zur Übersicht