Fachtagung Veranstalter Sons. 13.Sep 2022 09:15 bis 16:15 Uhr online 

Online-Seminar Bio-Recht

Seit Januar 2022 gilt das neue Bio-Recht. Doch auch unter den neuen Rahmenbedingungen entwickelt sich der Rechtsrahmen weiter. Deswegen bieten der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) zusammen mit dem Bundesverband der Öko-Kontrollstellen (BVK) auch in diesem Jahr wieder ein Online-Seminar zum Bio-Recht an.

Ein Anwalt für Lebensmittelrecht sowie Expertinnen und Experten aus dem Bio-Sektor informieren über die Neuerungen im Bio-Recht – von Landwirtschaft über Verarbeitung, Import und Kontrolle bis zum Umgang mit Verstößen.
Zusätzlich können Sie Ihre eigenen Fragen und Anliegen einreichen, die wir dann anonymisiert im Treffpunkt Recht besprechen werden. Den Link für die Frageneinreichung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Das Einreichen von Fragen ist nur bis zum 21.08.2022 möglich.
Die Veranstaltung richtet sich an Praktikerinnen und Praktiker aus Unternehmen, Kontrollstellen, Behörden und Verbänden.
Teilnahmegebühr: 280 €, ermäßigt 240 €, zzgl. MwSt.

Die Ermäßigung gilt für Frühbuchende bis zum 02.08.2022 sowie für direkte Mitglieder des BÖLW und BVK ohne zeitliche Einschränkung jedoch mit beschränktem Kontingent.
Unter Angabe dieser Rabattcodes erhalten Sie den vergünstigten Preis:
• Frühbuchende: 2022-BioRecht
• Direkte BÖLW-Mitglieder: 2022-BÖLW-Rabatt
• Direkte BVK-Mitglieder: 2022-BVK-Rabatt

Unter dem Link unten können Sie sich verbindlich anmelden. Die Anmeldefrist ist der 30.08.2022.

Website
zur Übersicht