Fortbildung Veranstalter Sons. 18.Mai 2021 10:00 bis 16:30 Uhr Hessen 

Positionierung der eigenen Marke im Bio-Lebensmittel Markt

Die Bio-Branche ist ein Vorreiter in wichtigen Angelegenheiten, zum Beispiel nachhaltige und hochwertige Lebensmittel. In der Nutzung der Sozialen Medien allerding, hat die Branche keine Vorreiterrolle. Das wollen wir durch unsere Social Media Schulung für die Bio-Branche ändern.

Durch Soziale Medien können wir die Besonderheit unserer Branche hervorheben. Wir können unsere Rolle nutzen, um in Zukunft am Markt zu bestehen und diesen positiv zu beeinflussen. Anonymität ist out und die Kunden von morgen wollen wissen, wer oder was sich hinter einem Produkt verbirgt. Mit geschickter Social Media Kommunikation im B2B und B2C Bereich ist es möglich, starke, selbstständige Marken aufzubauen, die unabhängig von anderen Faktoren am Markt bestehen.

In dieser Schulung lernen Sie, mit welchem Content Sie Ihre Kunden sowohl im B2B als auch im B2C Bereich gewinnen, begeistern und langfristig halten.

Wir haben wieder tolle Referenten und spannende Best Practice Beispiele für Sie organisiert. So können Sie durch unsere Social Media Schulung, extra für die Bio-Branche, bald noch kreativer Ihre eigene Marke stärken.

Eine Veranstaltung vom Büro Lebensmittelkunde und Qualität GmbH (BLQ)
Kosten: 499,00 € pro Person zzgl MwSt.

Website Morgensternhaus, Gerloser Weg, Fulda, Deutschland
Routenplaner
zur Übersicht