Vortrag Veranstalter LfL 29.Mrz 2022 Ab 19:30 Uhr online 

Vernetzte Stalltechnik – Die Geräte an aktuelle Bedingungen im Stall anpassen

“Die automatisierte Stalltechnik führt routiniert ihre eigenen Aufgaben im Milchviehstall aus. Aber was passiert, wenn ein Gerät sich selbstständig an mögliche neue Bedingungen im Stall anpasst und seine Arbeitsroutine selbst verändert? Wird es nun mit anderen Geräten im Stall kollidieren? Eine Antwort auf diese Frage könnte die Kommunikation zwischen den einzelnen Geräten sein.”

Beim letzten Termin der DigiMilch-Veranstaltungsreihe werden die Wissenschaftler*Innen auf die Thematik der Vernetzung der Geräte im Stall eingehen.

Zur kostenlosen Anmeldung geht es auf der Website.

 

Website
zur Übersicht