Sonstiges Veranstalter  08.Dez 2022 Ab 16:30 Uhr Brandenburg 

Wir wollen ackern – Landwirtschaftlichen Nachwuchs in Brandenburg gezielt stäken!

Sich eine Existenz in der Landwirtschaft aufbauen…
… ist nicht einfach!

Unter diesem Motto hat das Team der FÖL, HNEE, AbL und dem BJL die Info- und Diskussionsveranstaltung „Wir wollen ackern – Landwirtschaftlichen Nachwuchs in Brandenburg gezielt stärken!“ in Leben gerufen und lädt dazu ein:

Die Böden sind teuer, die Investitionen hoch, die Wertschöpfung gering. Trotzdem: Es gibt gut ausgebildete und hoch motivierte junge Bäuerinnen und Bauern, die losackern wollen. Aber mit welchen politischen Mitteln können diese am Besten unterstützt werden?

Im Austausch mit jungen landwirtschaftlichen Gründer:innen, Berater:innen und Akteuren aus der Politik diskutieren wir die folgenden Themen:

  • Unterstützungsbedarf aus Sicht der Praxis
  • Existenzgründungsprämie – Erfahrungen und Ausblick
  • Stärkung durch Mentoring und Beratung
  • Erleichterter Zugang zu Land
  • Vergünstigter Zugang zu Kapital

Zur besseren Planung wir um kurze Anmeldung über folgenden Link gebeten: Anmeldungslink
Weitere Informationen sind auf der Website zu finden.

Im Vorfeld der Veranstaltung findet an der Hochschule das Kontaktforum Hofübergabe des Öko-Junglandwirt*innen-Netzwerks statt, welches um 16:30 Uhr endet. Entsprechend können die beiden Veranstaltungen gut kombiniert werden.

Website
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, Schicklerstraße, Eberswalde, Deutschland
Routenplaner [/borlabs-cookie]
zur Übersicht