Vortrag Veranstalter LfL 15.Mrz 2022 Ab 19:30 Uhr online 

Wissen, was im Grobfutter drin ist – Online-Ertrags- und Qualitätsermittlung bei der Ernte von Grünland und Silomais

 

Steigende Preise für Betriebsmittel zwingen zur Optimierung im Milchviehbetrieb. Die größte Stellschraube stellt dabei das Grobfuttermanagement dar. Das Projekt von DigiMilch untersucht und bewertet die Möglichkeiten zur sensorgestützten Ertragserfassung und Inhaltsstoffbestimmung, deren Praxistauglichkeit und noch zu überwindende Hürden.

Wie Sie in Ihrem Betrieb davon heute schon profitieren können und welchen konkreten Beitrag die Technologie zur Optimierung und Kostenreduktion leisten kann, erfahren Sie beim dritten „DigiMilch im Dialog“-Termin.

Website
zur Übersicht