Deine Biokreis-Beratung für Landwirtschaft & Imkerei

Wir beraten Dich kompetent zur Umstellung auf den Ökolandbau, zur Vermarktung, Betriebsführung und Betriebsentwicklung. Biokreis-Fachexkursionen, Seminare und Stammtische sorgen für den Erfahrungsaustausch mit Berufskollegen. Auch bei Fragen rund um Richtlinien und Kontrollen kannst Du Dich an uns wenden.

Finde Deinen Berater oder Deine Beraterin in der Region. Mit ihnen kannst Du jederzeit ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren. Du kannst auch gerne in der Biokreis-Zentrale anrufen (08 51 / 756 50-0).

Erzeugerring Bayern e.V.

Deine Berater in Bayern und Baden-Württemberg

Mehr erfahren.

Erzeugerring NRW e.V.

Deine Berater in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen

Mehr erfahren.

Erzeugerring Mitte e.V.

Deine Berater in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland

Mehr erfahren.

Erzeugerring Mitteldeutschland e.V.

Deine Berater in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Süd-Brandenburg

Mehr erfahren.

Erzeugerring Nord-Ost e.V.

Deine Berater in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Nord-Brandenburg

Mehr erfahren.

Spezialgebiete

Du hast Fragen zur Milchviehhaltung oder zur Mobilstallhaltung? - Dann wende Dich an unsere Berater für Spezialgebiete.

Wenn Du gerade die Umstellung planst, stellst Du Dir vielleicht die folgenden Fragen:

  • Welche Möglichkeiten bietet der bestehende Betrieb? Wie sieht es mit der Arbeitsbelastung aus? Welche ökologischen Vermarktungsmöglichkeiten gibt es in Deiner Region? – Unsere Berater bewerten gemeinsam mit Dir Deine betriebliche Situation.
  • Welche Anforderungen müssen nach EU-Öko-Verordnung und Biokreis-Richtlinien für Deinen Betrieb erfüllt werden? – Wir machen einen Richtlinien-Check und erarbeiten einen detaillierten Umstellungsplan mit Dir.
  • Rechnet sich eine ökologische Wirtschaftsweise für Deinen Betrieb? – Uns ist wichtig, dass Du nach der Umstellung finanziell gut dastehst. Wir machen den Finanz-Check und erstellen einen individuellen Vergleich von konventionell zu bio für Dich.
  • Welche finanziellen Möglichkeiten bieten Dir Agrarumweltprogramme und Investitionsförderprogramme? – Unsere Berater machen den Förder-Check und informieren Dich über Fristen und Voraussetzungen.
  • Was sagt die Familie? – Nur eine gemeinsame Entscheidung zur Umstellung kann erfolgreich sein. Deswegen ist es wichtig, dass jedes Mitglied Deiner Familie seine Erwartungen und Bedenken einbringen kann.