Bäume auf Acker und Weide:
Klimaschutz dank Agroforst

Bäume speichern Kohlenstoff, reduzieren Bodenerosion und Nitratverluste und bieten Habitate für viele Tierarten. Wie lassen sie sich in Ackerbau und Tierhaltung integrieren?

Das Potential des Bodens ausschöpfen

Hansjörg Beck ist Biokreis-Landwirt in Donau-Ries, Schwaben. Seit einigen Jahren beschäftigt er sich intensiv mit dem Regenerativem Ackerbau. Wir haben ihn besucht, um von seinen Erfahrungen zu hören.

Erzeugergemeinschaft Soja gegründet

Sie vereint konventionelle und ökologische Landwirte im mitteldeutschen Raum.