Die klimafreundliche Kuh frisst Gras

Grünland, Wiederkäuer, Fleischproduktion – all diese Themen hängen eng zusammen. Und haben Auswirkungen auf unser Klima.
Von Peter Schmidt

Bäume auf Acker und Weide:
Klimaschutz dank Agroforst

Bäume speichern Kohlenstoff, reduzieren Bodenerosion und Nitratverluste und bieten Habitate für viele Tierarten. Wie lassen sie sich in Ackerbau und Tierhaltung integrieren?

Wölfe: Mit Strom gegen den Beutegreifer

Die Zahl der Wölfe in Deutschland steigt. Wir Weidetierhalter sind gefordert, unsere Tiere bestmöglich zu schützen.
Von Peter Schmidt

Ein Eldorado für Mutterkühe

Gut Borken in Vorpommern wirtschaftet seit über 25 Jahren ökologisch. Hier fühlen sich Kühe richtig wohl.

Hochtechnologie und Weidegang

Entweder Weidegang oder Melkroboter – muss man sich wirklich entscheiden? Ja, entscheiden muss man sich, aber die Lösung kann auch eine Kombination sein.
Von Dr. Gudrun Plesch