Imkereitag 2022: Bienenhaltung in Zeiten von Klimawandel und Artenverlust

„Vom Klimawandel zur Biodiversitätskrise – Herausforderungen für eine nachhaltige Imkerei“ war der Vortrags-Titel beim diesjährigen Imkereitag.

Der Waldrand als Schlüssel

Biokreis-Imker Hans Georg Oswald weiß, wie sich die Qualität des Waldsaums auf die Artenvielfalt auswirkt.

Von Ronja Zöls-Biber